x
Wir möchten wissen, wie Sie unsere Website nutzen. Dafür nutzen wir ein Analyse-Cookie. Wenn Sie “Ja, gerne” klicken, setzen wir dieses Cookie. Wenn Sie nichts anklicken, setzen wir kein Cookie. Diese Einstellung können Sie jederzeit auf unserer Webseite in der Datenschutzerklärung ändern. Weitere Infos …
reinkarnationstherapie - reinkarnationstherapie.jpg

Reinkarnationstherapie – Rückführung in das Zwischenleben

Reinkarnationstherapie – Reise in das Zwischenleben

 

„Wie von einem Stück Spiegelglas ein Lichtstrahl reflektiert und in einen dunkeln Raum geworfen wird, so blitzt oft mitten im Gegenwärtigen, durch eine Nichtigkeit entzündet, ein vergessenes, längst gewesenes Stückchen Leben auf, erschreckend und unheimlich.“

Hermann Hesse, Eine Fußreise im Herbst

 

Eine spirituelle Rückführung in das Zwischenleben ist eine Reise zu sich selbst, zur eigenen Seele. Nach einem eindringlich erlebten Vorleben kommen sie in die spirituelle Welt, treffen ihre Seelenpartner und geistigen Führer wieder und verbinden sich mit ihrem unsterblichen Selbst als Seele.

Für mich ist dies die Königsform der spirituellen Hypnose und wird genutzt zur Reinkarnationstherapie. Sie wird auch bezeichnet als Reise in das Leben zwischen den Leben – LBL – nach Dr. Michael Newton. Es ist die Reise der Seele nach dem physischen Tod und zwischen den verschiedenen Leben (Inkarnationen -LZL).

Reinkarnationstherapie – Haben sie Angst vor dem Tod?

Haben sie sich schon gefragt, was nach dem Tod mit ihnen passieren wird? Halten sie es überhaupt für möglich, dass da noch was ist, was wir als Menschen uns nicht vorstellen können? Was wissenschaftlich überhaupt nicht nachgewiesen wurde?
Gehören sie zu den Menschen, die gern in den Sternenhimmel schauen und dabei ein tiefes Gefühl des Wohlfühlens in sich verspüren?

Eine innere Kraft lässt Menschen ein inneres Wissen wahrnehmen, dass es ein Jenseits gibt. Das es eine höhere Instanz oder Kraft gibt, die Menschen auch wahrnehmen können und fühlen. Und, wenn wir tatsächlich eine Seele haben, wohin gehen wir nach dem Tod? Gibt es im Himmel Seelen oder außerhalb unseres Universums? Wie sieht es dort aus? Was machen die Seelen dort? Wie gelangen wir dorthin? Diese und viele andere Fragen darüber hinaus, sind so alt wahrscheinlich wie die Menschen selbst und bleiben ein Rätsel.

Die wahren Antworten auf das Geheimnis des Lebens und des Todes warten hinter verschlossenen spirituellen Türen.

Es ist wohl so, dass wir eine automatische Amnesie haben, wenn die Seele mit dem menschlichen Hirn verschmilzt. Es gibt jedoch von Menschen, die vorübergehend Tod waren und dann ins Leben zurückkehrten, Berichte über einen langen Tunnel, helles Licht am Ende des Tunnels. Sie berichten von Begegnungen mit bereits Verstorbenen und Geistwesen.

 

Wenn sie mehr darüber erfahren möchten, empfehle ich die Bücher von Dr. Elisabeth Kübler-Ross, Robert A. Monroe, Raymond A Moody.

reinkarnationstherapie - reinkarnationstherapie_kommunikation-mit-verstorbenen.jpg

Reinkarnationstherapie – der Ablauf einer LZL-Reise

Sie gehen mit der spirituellen Hypnose in eine tiefe Trance. In einen sehr tiefen und entspannten Zustand. Von hier geht die Reise in eine spirituellen Rückführung in ein Vorleben, welches zu dem Zeitpunkt wichtig ist für sie, noch einmal zu betrachten. Hier verweilen sie nicht so ausgiebig.

Von dort aus geht ihre spirituelle Reise weiter in das Zwischenleben und danach weiter in das Leben zwischen den Leben. Hier werden wir bestimmte „Stationen“ und „Etappen“ aufsuchen und betrachten.

Ganz detailliert sprechen wir darüber in einem Vorgespräch.
Das Vorgespräch ist ein sehr notwendiges Gespräch, um die LZL-Reise gut vorzubereiten.

 

Wir besprechen ihre Motivation zur Reinkarnationstherapie, Gründe und Wünsche für die Reise in das Zwischenleben.

Reinkarnationstherapie – Schreiben sie ihre Fragen bereits in der Vorbereitung auf einen Termin mit mir auf. Fragen könnten z.B. sein:

  • Was habe ich gut, was habe ich bislang nicht gut in meinem Leben gelöst?
  • Was ist mein Lebensthema, meine Lebensaufgabe?
  • Warum habe ich mir das aktuelle Leben, diese Familie und diesen Körper ausgesucht?
  • Welche Talente hat meine Seele, die ich vielleicht in diesem Leben noch nicht erkannt habe?
  • Welchen Hintergrund hat meine Erkrankung, meine Lebenskrise?
  • Was ist das Grundthema meiner Seele?
  • Wer gehört zu meiner Seelenfamilie?
  • Wer davon ist in meinem jetzigen Leben wieder hier?
  • Was geschieht eigentlich nach dem Tod? Ist dann alles vorbei?
  • Welche Wünsche nehme ich bei der Reinkarnationstherapie mit auf die Reise?
reinkarnationstherapie - reinkarnationstherapie-rueckfuehrung-in-das-zwischenleben.jpg

Reinkarnationstherapie – Rückführung in das Zwischenleben

Erkenntnisse

In der Reinkarnationstherapie bei einer Rückführung in das Zwischenleben haben sie die Chance ihre gesamte Seelenaufgabe über die verschiedenen Inkarnationen zu betrachten. Sie können jetzt ihr aktuelles Lebensthema erfahren. Themen wie vermeintliche Schuld und Vergebung können auftauchen und aufgelöst werden.

Sie gewinnen in der Reinkarnationstherapie Erkenntnisse über die Zusammenhänge der verschiedensten Lebenserfahrungen. Können einen Erkenntnisbogen spannen, über Wiederholungen und Verstrickungen aus diesem und früheren Leben. Sie können jetzt verstehen und erkennen, an welchen Themen es gut für sie ist, weiterzuarbeiten.

Sie erfahren, wie es ist, wenn die Seele nach dem Tod den physischen Körper verlässt. Wie es ist von ihrem Seelenführer in der spirituellen Welt empfangen zu werden. Können in der spirituellen Welt ihrer Seelengruppe, ihrer Seelenfamilie und ihre Seelengefährten begegnen. Das sind unglaublich berührende Begegnungen. Das sind Erlebnisse, die ihr Sein verändern werden.

Mit der spirituellen Welt, als einer höheren Instanz können sie kommunizieren. Sie können darum bitten, ihnen Antworten auf wichtige Fragen zu geben und sie bei ihrem spirituellen Fortschritt zu begleiten.

buchempfelung

spiritual regression – Spirituelle Rückführungen – Reisen der Seele in das Leben zwischen den Leben

Meine Buchempfehlungen:

An dieser Stelle möchte ich die Bücher von Dr. Michael Newton nennen, der die Methode der spirituellen Rückführung viele Jahrzehnte erforschte und entwickelte.

  • Dr. Michael Newton: Die Reisen der Seele – Karmische Fallstudien
  • Dr. Michael Newton: Die Abenteuer der Seelen – Neue Fallstudien zum Leben zwischen den Leben
  • Dr. Michael Newton: Erinnerungen aus dem Zwischenreich – Leben zwischen den Leben

spiritual regression Life Between Lives – englischsprachige Bücher zum Thema Spirituelle Rückführungen – Reisen der Seele in das Leben zwischen den Leben

  • Michael Newton: Destiny of Souls: New Case Studies of Life Between Lives
  • Michael Newton: Journey of Souls: Case Studies of Life Between Lives
  • Michael Newton: Memories of the Afterlife: Life-Between-Lives Stories of Personal Transformation
reinkarnationstherapie - reinkarnationstherapie_lbl-sitzung.jpg

Kommunikation mit Verstorbenen

Haben sie einen geliebten Menschen oder ein geliebtes Tier verloren und sie möchten gern noch einmal in Kontakt mit ihnen gehen? In der Hypnosesitzung können wir mit Unterstützung der spirituellen Welt in Kontakt treten mit dieser Seele.

 

Sie können ihre Fragen, die sie mir im Vorfeld gegeben haben, in der Hypnose-Sitzung beantwortet bekommen. Haben sie diese Begegnung dann erlebt, ist das eine sehr heilsame und tröstende Erfahrung. Es hilft ihnen in ihrem Leben etwas leichter mit dem Verlust zu leben.

reinkarnationstherapie - reinkarnationstherapie-leben-nach-dem-tod.jpg

Spirituelle Rückführung

Potentiale der Reinkarnationstherapie

Es ist zunächst ein großes Geschenk, wenn sie über das Tor hinaus ihre Reise in die spirituelle Welt antreten dürfen.

Es ist die wichtigste Antriebskraft und das Bestreben der Seele, mehr aus dem Herzen zu leben. Was eine Herausforderung für uns Menschen zu sein scheint. Sie werden ihre Antworten erhalten, die ihnen helfen, ihren persönlichen Weg zu erkennen. Die Umsetzung ist natürlich ihr Weg und es wird eine immerwährende Herausforderung bleiben, auf dem Weg ihrer Erfahrungen weiter zu gehen. Ich begleite sie gern unterstützend dabei.

Ihre Seelenreise

Das einzige Entscheidende im materiellen Leben ist, die Art und Weise, wie wir leben und wie wir mit anderen Menschen umgehen. Das wir Mitgefühl entwickeln und die Fähigkeit, andere Menschen, so wie sie sind, an zu nehmen. In ihrer Seelenreise zu sich selbst kommen Sie in die Begegnung mit sich selbst.

Nach ihrer Reise in das Zwischenleben nehmen sie sich bitte Zeit für sich selbst. Sie erhalten von mir eine Tonaufnahme ihrer Reise in das Leben zwischen den Leben, damit sie ihre Rückführung in das LbL noch einmal nach hören können.

hypnosetherapie - hypnosetherapie.jpg

Vorleben – Past life regression

Rückführung in das Vorleben

Eine Reise in der spirituellen Hypnose in ein früheres Leben ist unterstützend und erkenntnisreich, um Hintergründe für mögliche Schwierigkeiten im jetzigen Leben heraus zu finden. Damit haben sie die Möglichkeit Veränderungen in ihrem aktuellen Leben an zu gehen. In einem ausgiebigen Vorgespräch besprechen wir ihre Motivation und Hintergründe zu ihrem Wunsch auf eine spirituelle Rückführung.

Damit bereiten wir die Grundlage für eine erfolgreiche Hypnosesitzung, damit sie auch wirklich das Erlebnis und den Mehrwert erhalten, den sie sich von ihrem Rückführungstermin versprechen.

Feedback von Patienten

iadc-therapie - iadc-therapie.jpg

IADC-induzierte Nahtodbegegnung

Ein therapeutisches Verfahren bei einem Verlust eines geliebten Menschen.

IADC-induzierte Nachtodbegegnung – ein therapeutisches Verfahren, welches sehr hilfreich ist, bei einem Verlust eines geliebten Menschen. Hier arbeiten wir an der Auflösung der Trauer und des Traumas.

therapeutische-praxis - kontakt.jpg

Reinkarnationstherapie –Termine für spirituelle Rückführungen und Reisen in das Leben zwischen den Leben

Vereinbaren sie ganz gezielt einen Termin für ein Vorgespräch und für eine past life regression Sitzung oder eine Hypnosesitzung (Rückführung in ein früheres Leben).
Aus meiner Erfahrung ist ein intensives Vorgespräch sehr wichtig für eine erfolgreiche „Reise“ und eine Öffnung des „Fensters zur spirituellen Welt“

Für die Reinkarnationstherapie – eine Reise in das Leben zwischen den Leben nach Dr. Michael Newton, ist die Vorgehensweise etwas anders. Hier ist ebenfalls ein intensives Vorgespräch notwendig. Haben sie noch keine spirituelle Rückführung durchgeführt, sprechen wir darüber, inwiefern diese wichtig ist für sie, bevor sie die Reise in das Leben zwischen den Leben als Reinkarnationstherapie durchführen.

Mir ist bewußt, dass ich mit dem Formular persönliche Daten übermittle. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.